Beauty

Meine Beauty-Favoriten

11. Mai 2016

Hallo ihr Lieben, in diesem Beitrag möchte ich euch gerne meine Beauty-Favoriten zeigen, die ich momentan echt feier und sehr toll finde. Alle Produkte habe ich natürlich erstmal getestet und diese sind mir teilweise eine echt große Hilfe.

Vielleicht helfen euch diese Produkte ja auch und deshalb möchte ich euch die nicht vorenthalten. Wie schon geschrieben, geht es um Beautyprodukte. Dabei sind Produkte für die Nägel, die Haare und das Gesicht. Aber nun geht’s auch los:

IMG_1640

Balea Soft & Clear Gesichtswasser  (ca. 2€)

Vorab muss ich euch sagen, das ich eh schon relativ gute Haut habe aber immer mal wieder der ein oder andere Pickel zum vorschein kommt. Um diese lästigen Biester aber auch noch los zu werden, wollte ich einfach mal ein Gesichtwasser ausprobieren und schauen ob es auch wirklich hilft.

Ich verwende dieses Produkt jetzt schon fast 3 Wochen und ich bin echt positiv überrascht. Ich trage dieses Produkt 2x täglich morgens und abends auf mein Gesicht auf und kann jetzt schon sagen das meine Haut besser geworden ist.

Die kleinen Pickel die ich an der Nase hatte sind weg und seit dem habe ich auch keine Pickel mehr im gesamten Gesicht bekommen. Wer vielleicht auch Probleme mit Pickeln hat sollte dieses Produkt vielleicht mal testen 🙂

 

IMG_1644

Sally Hansen Miracle Gel Top Coat 2x mehr Volumen (ca. 12€)

Meine Mama hat vorher den Gel-Nagellack von Essence verwendet und war nicht so ganz zufrieden, da man den Nagellack teilweise einfach abziehen konnte und er sehr schnell gesplittert hat.

Daraufhin kaufte Sie sich den Gel-Topcoat von Sally Hansen und ist echt begeistert davon. Ich habe gesehen wie lang die Nägel durch diesen Topcoat geworden sind und wollte es dann auch ausprobieren. Ich bin echt begeistert! Meine Nägel sind viel härter als sonst und der Nagellack hält echt super lange.

Sally Hansen empfiehlt natürlich, dass man sich einen Gel-Nagellack und diesen Gel-Topcoat holen soll. Aber ich kann euch versichern, dass ihr jeden beliebigen Nagellack benutzen könnt und dann diesen Topcoat drüber machen könnt. Es hält echt BOMBE!

Nachteile sind zum einen der Preis (aber okay es lohnt sich) und das lange trocknen. Der Topcoat braucht echt sehr lange zum trocknen, also macht eure Nägel bitte nur wenn ihr so 15 Minuten Ruhe habt und nichts machen müsst 😀

 

IMG_1649

P2 Hands & Nails Nail Care Oil (ca. 2€)

Dieses Nagelöl benutze ich sehr gerne wenn ich meine Nägel neu lackieren möchte. Wenn ich den alten Nagellack entfernt habe, die Nägel gefeilt habe, etc. trage ich anschließend das Öl auf meine Fingernägel und die Nagelhaut auf und massiere es ein.

Ich habe in der letzten Zeit gemerkt, das meine Nagelhaut viel besser aussieht. Ich hatte sonst immer viel mehr Risse und Wunden an den Fingern. Diese sind definitv etwas zurück gegangen.

 

IMG_1643

Trockenshampoo (hier von Isana)

Hierbei geht es jetzt speziell um dieses Produkt und nicht um die Marke. Trockenshampoo ist wirklich eine tolle Erfindung. Ich benutze es gerne wenn ich merke, dass mein Ansatz wieder leicht an zu fetten beginnt. So kann ich einen Tag noch überbrücken bevor ich wieder meine Haare wasche.

Wie ihr vielleicht ja wisst, soll man seine Haare nicht jeden Tag waschen. Durch das waschen, wascht ihr euch das Fett ab und es wird demnach natürlich neues produziert. Da das bei mir aber vorher MUSS war, weil mein Ansatz eben so schnell fettet.

Durch das Trockenshampoo versuche ich die „Tage des Haarewaschens“ immer mehr hinauszu zögern, bis ich irgendwann kein Trockenshampoo mehr benutzen muss und meine Haare erst wieder 4-5 Tage nach der letzten Wäsche waschen muss. Mit dem Shampoo schaffe ich bis lang 3 komplette Tage, muss sie aber dann am 3. Tag abends oder am 4. Tag morgens auf jeden Fall waschen.

Und bitte denkt dran: Trockenshampoo ist kein Ersatz für normales Shampoo!

 

Das waren meine momentanen Lieblinge zum Thema Beauty. Ich hoffe euch hat dieser Post gefallen 🙂 Schreibt mir gerne was ihr für Produkte habt oder ob ich die obigen Produkte genauso wie mir helfen oder geholfen haben.

Nächste Woche kommt ein Post über meinen Urlaub in Bergeijk, Niederlande online.

weiß - Kopie

IMG_1637

IMG_1651

IMG_1683IMG_1692

IMG_1671

IMG_1703

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.