Beauty

Review – Fing’rs Pocket Eyelashes

14. August 2016

Hallo meine Lieben. Heute habe ich mal eine Review für euch. Vor meinem Urlaub habe ich Tickets für das Panama Open Air Festival in Bonn gekauft. Die Vorfreude war groß! Vormittags, ein paar Stunden vor dem Festival, war ich bei dm und ich hatte richtig Lust auf Fakelashes! Gesehen – Gekauft.

IMG_4762

Fing’rs Pocket Eylashes und Wimpernkleber (jeweils ca. 3€)

Bei dm konnte man zwischen einzelnen und kompletten Wimpern wählen. Da ich mich nicht entscheiden konnte, habe ich einfach beides gekauft. Zusätzlich muss man noch den Wimpernkleber kaufen.

 

IMG_4795

 

Für das Festival habe ich mich für die einzelnen Wimpern von Fing’rs genommen. Damit man die Wimpern ankleben kann, habe ich mir meine Pinzette geschnappt. Der Wimpernkleber wird im nachhinein durchsichtig, hier muss man also nicht mit schwarzem Lidschatten nachhelfen.

 

IMG_5306

Vorher

 

IMG_5303

Nachher

 

Da es mein erstes Mal mit Fakelashes war, hat es natürlich lange gedauert bis ich mal fertig war. Aber Übung macht den Meister! Wenn man es einmal raus hat mit dem ankleben, ging es nachher auch was schneller.

Die Wimpern haben den ganzen Tag über gehalten. Und es sah einfach so toll aus! Für das Geld kann man echt nicht meckern und ich werde mir die definitiv nochmal kaufen! Wenn ihr das auch zum ersten Mal macht, plant auf jeden Fall ein bisschen mehr Zeit ein. Ich habe auch über eine halbe Stunde dafür gebraucht 😀

 

eure shanice

 

 

 

IMG_4784

 

IMG_5304

 

IMG_4789

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.